Bürgervereinigung Köln-Ehrenfeld von 1954 e.V.

Seit 1954 in Bewegung für's Veedel!

Programm 2020/21

Ehrenfelder Geschichte – Weitere Führungen durchs Veedel auch in den Sommerferien

Ehrenfeld/Neuehrenfeld. Die Bürgervereinigung Köln-Ehrenfeld bietet im Juli weitere Führungen durchs Veedel mit ihrem Ehrenvorsitzenden Johannes Maubach zur Ehrenfelder Geschichte an:
Am Samstag, 3. Juli, 10.30 Uhr: Ehrenfelder Geschichtspfad 2 „Von St. Peter (Station 25) bis zum Heliosturm (Station 32)“. Treffpunkt ist vor der Kirche St. Peter an der Subbelrather Straße/Simarplatz.
seit dem 29.06. ausgebucht – keine Anmeldung mehr möglich!

Am Samstag, 17. Juli, 10.30 Uhr: Ehrenfelder Geschichtspfad 1 „Von der U-Bahn (Station1) Gürtel/Venloer Str. bis Zum Ehrenfelder Friedhof an der Weinsbergstraße (Station 8). Treffpunkt ist in der zwischenebene der U-Bahn-Haltestelle Ehrenfeldgürtel/Venloer Straße.
noch freie Plätze vorhanden!

Am Samstag, 31. Juli, 10.30 Uhr: Ehrenfelder Geschichtspfad 1 „Von St. Mechtern (Station 9) zum Ehrenfelder Bahnhof (Station 16). Treffpunkt vor der Kirche St. Mechtern in der Mechternstraße.
noch freie Plätze vorhanden!

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 25 begrenzt. Interessierte werden gebeten sich vorab mit Name und Telefonnummer anzumelden unter der E-Mail kontakt@bv-koeln-ehrenfeld.de oder telefonisch unter 0177-7446479. Für etwaige Innenbesichtigungen ist eine Mund-Nase-Bedeckung mitzuführen.

Bürgervereinigung startet Jahresprogramm 2021

Erste Führung durchs Veedel mit Johannes Maubach am Samstag, 19. Juni, 10.30 Uhr

Im vergangenen Jahr musste die Bürgervereinigung Köln-Ehrenfeld  wegen der Corona-Pandemie ihr Jahresprogramm aussetzen. Die aktuelle Situation macht es aber nun wieder möglich im begrenzen Rahmen und unter den weiterhin bestehenden Hygiene-Regeln Veranstaltungen zu organisieren. Daher startet der Verein am Samstag, 19. Juni, um 10.30 Uhr mit der Führung von Johannes Maubach sein diesjähriges Kulturprogramm. Der langjährige Vorsitzende der Bürgervereinigung, Johannes Maubach, begibt sich dazu auf den 2. Teil des Ehrenfelder Geschichtspfades „Vom Subbelrath zum Lenauplatz“ (Stationen 17-24). Treffpunkt ist vor der Sparkasse KölnBonn an der Ecke Subbelrath/Ehrenfeldgürtel. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Interessierte werden gebeten sich vorab mit Name und Telefonnummer anzumelden unter der E-Mail kontakt@bv-koeln-ehrenfeld.de oder telefonisch unter 0177-7446479 und am Tag der Veranstaltung eine Atemschutzmaske mitzuführen.

Flyer Jahresprogramm 2020

Samstag, 4. Januar 2020 21. Ehrenfelder Neujahrslauf
11 – 13 Uhr auf dem Takufeld
Vereinsheim der St. Sebastianus-Schützengilde
Köln-Ehrenfeld, Takustraße 37a
Anmeldung vor Ort

Donnerstag, 9. Januar 2020 „Ihrefelder Heimatovend“
Ordenspräsentation „66. Ehrenfelder
Dienstagszug“ des Festausschuss Ehrenfelder
Karneval (FEK) und Ordenspräsentation
„160 Jahre Kölner Zoo“ der KG Kölsche
Rotshäre von 1990 e.V.
19.30 Uhr Pfarrsaal St. Joseph am Geisselmarkt

Donnerstag, 20. Februar 2020 „Wieverfastelovend o´m Ihrefeld“
10.30 Uhr: Marsch des Bezirksbürgermeisters Josef Wirges „vum Rothuus zum Lenauplaatz“ mit Abordnungen der Veedelsvereine, Treffpunkt am Bezirksrathaus,
Venloer Straße 419-421
11.11 Uhr: Eröffnung Ehrenfelder Straßenkarneval am Lenauplatz
13 -18 Uhr: „Wieverfastelovend för Ihrefelder Pänz“ im Pfarrsaal St. Anna
(Bürgervereinigung Köln-Ehrenfeld)

Dienstag, 25. Februar 2020 „För Ihrefeld – uns Veedel“
66. Ehrenfelder Dienstagszug
13.45 Uhr ab Lenauplatz
Festausschuss Ehrenfelder Karneval (FEK)

Samstag, 21. März 2020 Führung Geschichtspfad 2. Teil (abgesagt)
„Vom Subbelrath zum Lenauplatz“ (Stationen 17 – 24) mit Johannes Maubach
um 10.30 Uhr, Treffpunkt vor der Sparkasse KölnBonn
Ecke Subbelrath/ Ehrenfeldgürtel

Donnerstag, 26. März 2020 Jahreshauptversammlung (auf unbestimmte Zeit verschoben)
19.30 Uhr Pfarrsaal St. Joseph am Geisselmarkt

Freitag, 24. April 2020 Op Kölsch verzallt! – Kölsche Lesung (abgesagt)
Der Mundartautor Otto Jäger präsentiert einige seiner
kölschen Verzällcher von früher und heute,
Hajo Felser sorgt für den musikalischen Teil mit
kölschen Liedern zum Mitsingen.
19.30 Uhr Pfarrsaal St. Joseph am Geisselmarkt

Samstag, 25. April 2020 „Ehrenfeld – Eine Annäherung“ (abgesagt)
Wie nimmst Du Ehrenfeld wahr? Eine interaktive
Veedelsführung gestaltet von einer bunten Gruppe
aus neu- und alteingesessenen Ehrenfelder*innen.
Stadtteilführung in Kooperation mit dem
Bürgerzentrum Ehrenfeld.
Treffpunkt: 10 – 12 Uhr, Bürgerzentrum
Ehrenfeld, Leo-Amann-Park, Venloer Straße 429

Mittwoch, 13. Mai 2020 Führung DuMont-Haus /Druckzentrum Köln (abgesagt)
Treffpunkt: 18 Uhr, am Pförtnerhaus des
Druckzentrums an der Friedrich-Karl-Straße.
Dort befinden sich auch die Besucherparkplätze.
Die Führung ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldung: kontakt@bv-koeln-ehrenfeld.de

Samstag, 16. Mai 2020 Der Eifelzoo im Prümer Land (abgesagt)
Busfahrt in den Eifelzoo nach Lünebach.
Teilnehmerbeitrag 25 Euro.
Vorherige verbindliche Anmeldung unter der
E-Mail: kontakt@bv-koeln-ehrenfeld.de

Samstag, 6. Juni 2020 Führung Fort IV (abgesagt)
mit Werner Müller, Kölner Luftfahrtarchiv,
14 Uhr, Einfahrt zum Fort IV am Freimersdorfer
Weg (Haltestelle Bocklemünd Stadtbahnlinie 4,
Fußweg über Andreas-Muhr-Str. 15 Minuten,
bitte festes Schuhwerk und Taschenlampen
mitbringen)

Samstag, 20. Juni 2020 Führung Friedhof Melaten (verschoben auf September)
mit Hans Fey, 11 Uhr, Treffpunkt Trauerhalle
Eingang Piusstraße

Samstag,11. Juli 2020 Führung Geschichtspfad 2. Teil (abgesagt)
„Von St. Peter zum Helios“ (Stationen 25 – 32)
mit Johannes Maubach
um 10.30 Uhr, Treffpunkt vor der Kirche St. Peter
Subbelrather Straße

Samstag, 22. August 2020 „60 Jahre Max-und Moritz-Brunnen“ (abgesagt)
Lenauplatz Stiftungsfeier mit Führung,
15 – 17 Uhr, Lenauplatz

Samstag, 29. August 2020 Radtour „Ehrenfelder Grün“
mit Dr. Joachim Bauer, Grünflächenamt
Treffpunkt: 11 Uhr Lenauplatz,
Dauer der Tour circa drei Stunden
(es wird angeraten Proviant und
Getränke mitzuführen)

Freitag, 4. September 2020 „Loss mer jet singe o’m Ihrefeld“ (abgesagt)
Mitsingabend mit Überraschungsgästen
19 Uhr Pfarrsaal St. Joseph am Geisselmarkt
19 Uhr Pfarrsaal St. Joseph am Geisselmarkt

Freitag, 1. November 2020 Allerheiligen
Totengedenken auf dem Ehrenfelder Friedhof
mit den Geistlichen des Katholischen
Seelsorgebereiches Köln-Ehrenfeld,
Treffpunkt 15 Uhr am Friedhofseingang
an der Weinsbergstraße

 

banner_internet