Bürgervereinigung Köln-Ehrenfeld von 1954 e.V.

Seit 63 Jahren in Bewegung für's Veedel!

Projekte

Erinnerungskultur und Erhalt denkmalwerter und ortsgeschichtlich bedeutender Grabstätten auf dem alten Ehrenfelder Friedhof in Kooperation mit der Werkstatt für Stadtteilgeschichte Köln-Ehrenfeld (Dr. Dieter Brühl).

  • Errichtung der Gedenkstätte Bürgermeister Hugo Jesse (2013-2014)

    Gefördert mit Mitteln der Bezirksvertretung Ehrenfeld

IMG_5845 (FILEminimizer)   IMG_5944 (FILEminimizer)

Einweihung der Gedenkstätte am 26. September 2014 (Fotos: Brühl)

  • Restaurierung der Einfassung am Grab von Wilhelm Hackländer

    Kooperation mit dem Kölner Jugendwerkzentrum der Katholischen Jugendagentur Köln (2015-2016). Gefördert mit Mitteln der Bezirksvertretung Ehrenfeld.

Stand050115 (FILEminimizer)    StandOkt16 (FILEminimizer)

Stand Januar 2015                        Stand August 2016 (Fotos: Brühl)

 

  • Gedenkstein Bürgermeister Christian Leopold Schult (2017)

 


 

Ausweitung der „Via Industrialis“ des Fördervereins Rheinische Industriekultur auf Ehrenfelder Gebiet (Kooperationsprojekt).

 


 

Umfeldneugestaltung „Ehrenfelder Kreuz“ im Inneren Grüngürtel an der Venloer Straße (Kooperation BVE mit dem Amt für Landschaftspflege und Grünflächen). Realisiert im Sommer 2017.

IMG_8846 Aufnahme Juli 2017